FCE


15.11.  Gemütliche Chorprobe im Eiskaffee Gröbers




Da an diesem Tage die normale Chorprobe wegen des Fehlens unseres Chorleiters ausfallen musste verlegten wir diese in das Eiskaffee Gröbers.
 
Wir trafen uns um 17.00 Uhr aber auch zu einem gemütlichen Beisammensein.
Waltraud hatte den Tisch für uns mit einer Überraschung "geschmückt".

 

 

Sängerin Elis gab zu diesem Anlass auch ihre Geburtstagsrunde.
Wir haben unserem Chorleiter versprochen zu üben -  und dies taten wir mit dem größten Vergnügen.
  



Vor dem Singen war das übliche "Warmmachen" angesagt.
Alles muss kreisen .......!

 

 


 

 

 Helga gab uns die Töne, und Monika übernahm die Dirigentschaft (unserem Chorleiter Helmut nicht unähnlich).


 

Es bereitete uns große Freude.
Wir hatten außer dem Personal sogar zwei begeisterte Zuschauer und -hörer, welche sich von uns Sängerinnen Autogramme wünschten.

 

 




Wir verbrachten eine schöne Zeit in geselliger Runde.


Das Eis schmeckt...




Zum Abschied gab es vom Wirt für jede von uns noch eine Schokoladenfigur.




 

 

Eine tolle Geste. Dankeschön !







Text:    Elis Schöne
Fotos:  Elfrun Wanie, Elis Schöne