FCE


  

02.10.  Erntedankfest 

 in der Ermlitzer Kirche



  

Zum wiederholten Male wurde unser Ermlitzer Frauenchor zur musikalischen Umrahmung des diesjährigen Erntedankfestes von der Pfarrerin Frau Antje Böhme eingeladen, wofür wir uns herzlich bedanken möchten.

  


Nach der herzlichen Begrüßung durch die Pfarrerin eröffneten wir den Gottesdienst mit einem Kanon „Es preisen alle Vögelein……“ und dem schönen Herbstlied "Bunt sind schon die Wälder".

  

Auch ein sehr heimatverbundenes Lied über die Aue-Elster-Dörfer in unserer Region fand großen Anklang und wurde durch Beifall belohnt.



 In diesem festlichen Rahmen wurde durch die Pfarrerin Frau Böhme    offiziell  das  Orgelspendenprojekt  eröffnet.    Diese Spendenaktion  

wird durch den Bürgermeister Herrn Haufe unterstützt, der auch ein paar Worte zum Werdegang  der Orgelgeschichte  gesprochen hat.



Unter Leitung unseres Chorleiters Helmut Werler wurde zusammen mit der Gemeinde und dem Frauenchor der dreistimmige Kanon „Es preisen alle Vögelein…“ noch einmal gesungen, was allen viel Freude gemacht hat.



Es folgten noch die Lieder „Alta trinita beata“, “Oh Happy day“, „Sing mit uns, dann wird die Welt erst schön“, und ich durfte, auch mit sehr viel  Aufregung, ein Solo präsentieren.



Für die gemeinsame Zusammenarbeit und Organisation dieses Erntedankfestes möchten wir uns bei unserem Chorleiter und Frau Böhme recht herzlich bedanken.

  Nach dem Ende des Gottesdienstes wurden alle Anwesenden von der Pfarrerin zum gemeinsamen Kaffee-und Kuchengenuss eingeladen, was wir gerne annahmen.





Text: Heike Mehlhose

Fotos: Elfrun Wanie und Heike Mehlhose