FCE

22. Juli     Hochzeit vom Sohn einer Sängerin


 


Unsere Mitsängerin Liane wollte zur Hochzeit ihres Sohnes das Brautpaar und die Hochzeitsgesellschaft mit einem Auftritt unseres/ihres  Chors überraschen.

Wir trafen uns um 18.30 Uhr zum Einsingen (Liane stieß auch dazu) in einer Seitenstraße nahe dem Kulturhaus von Großkugel, in dem die Hochzeitsfeier stattfand.

Als wir in den Saal einliefen, wurden wir vom D.J. groß  angekündigt, und es war eine Überraschung für das Brautpaar und die Gäste.

Corina übernahm die Moderation und Monika das Dirigat.

Wir eröffneten mit  "I have a dream"   und sangen alle  Lieder, die Liane sich gewünscht hatte, auch Lianes Lieblingslied  "Tiritomba".
Als Abschluss unseres kleinen Konzerts gaben wir  "Über sieben Brücken musst du geh´n" zum Besten.



Nach dem Applaus  und unserer Verabschiedung mit den allerbesten Wünschen für das Brautpaar  wollten wir  zufrieden den Saal verlassen. Da wurden   wir  vom D.J.  überrascht. Er engagierte uns "vom Fleck weg" für  die 200-Jahr-Feier  "Schlosspark -Auwaldstation Leipzig" (Lützschena) am 3. September.

Wir freuen uns darauf...









Text:      Elis Schöne
Fotos werden noch eingestellt